M100 Media Award 2021: Livestream der Preisverleihung am 6. Oktober

Aktuelles

M100 kooperiert mit Treffpunkteuropa

18. Januar 2022. Treffpunkteuropa.de ist das politische Online-Magazin der Jungen Europäischen Förderalisten Deutschland (JEF), das in sieben verschiedenen Sprachen erscheint (Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Rumänisch und Französisch). Es erklärt Europapolitik, bietet europäischen Perspektiven eine Plattform und jungen Menschen die Möglichkeit, durch eigene Beiträge den europäischen Medienraum mitzugestalten und so zu einer europäischen Öffentlichkeit beizutragen.
Das deutschsprachige Team besteht aus 12 RedakteurInnen, das 250 AutorInnen und 100 ÜbersetzerInnen betreut.

Im Rahmen unserer Kooperation wollen wir vor allem gegenseitig auf Veranstaltungen und Projekte hinweisen, uns thematisch unterstützen und einen gemeinsamen Workshop oder ein gemeinsames Webinar organisieren.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Neuer Dokumentarfilm über Nawalny

17. Januar 2022. Heute ist der russische Politiker und Oppositionsführer Alexei Nawalny, M100 Media Award-Preisträger 2021, seit einem Jahr inhaftiert.
Während Russland seine Verbündeten Leonid Volkov, der am 6. Oktober in Potsdam die Auszeichnung für Nawalny entgegengenommen hat, und Ivan Zhdanov auf die Liste der „Terroristen und Extremisten“ gesetzt hat, haben CNN und HBO eine Dokumentation über ihn angekündigt.

Mehr über den Film erfahren Sie hier. #FreeNawalny

Ali Fathollah-Nejad: Berlin Mideast Podcast und Buch über Iran

14. Januar 2022. Mit dem Berlin Mideast Podcast hat der Politologe und Nahost-Experte Dr. Ali Fathollah-Nejad den ersten großen deutschsprachigen Podcast zum Nahen Osten initiiert.

In jeder Folge wird ein zentrales Thema mit Bezug zu Europas Nachbarregion, dem Nahen Osten (Nordafrika & Westasien), aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Außen- und Sicherheitspolitik diskutiert. Die erste Folge befasst sich mit dem „langfristigen revolutionären Prozess“ des Arabischen Frühlings nach einem Jahrzehnt, die zweite Folge mit der Rolle Russlands im Nahen Osten.

weiterlesen Ali Fathollah-Nejad: Berlin Mideast Podcast und Buch über Iran