M100 Sanssouci Colloquium and M100 Media Award 2023

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelles

Rückblick auf das M100 Sanssouci Colloquium 2020

Potsdam, 17. Oktober 2020. “NEUSTART: Shaping the Post-Covid Media Order” war der Titel der internationalen Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium, die am 17. September 2020 stattfand. Das digitale Online-Format war eine Premiere für die hochrangige Veranstaltung, die es fast 100 Journalisten, Experten und Politikern aus ganz Europa ermöglichte, sich virtuell zu treffen und die Medienordnung nach der Pandemie zu diskutieren.

weiterlesen Rückblick auf das M100 Sanssouci Colloquium 2020

Rückblick auf den M100 Young European Journalists Workshop 2020

Potsdam, 16. Oktober 2020. Der M100 Young European Journalists Workshop (M100YEJ) wurde in diesem Jahr erstmals aufgrund der Covid19-Situation in digitaler Form als dezentrale Online-Veranstaltung umgesetzt: Rund 25 geladene M100YEJ-TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt wurden in interaktiven Diskussionsrunden miteinander online verbunden. Unter dem Titel “The local-global nexus: Exploring new strategies for local journalism in the post-covid era” beschäftigten sich die NachwuchsjournalistInnen vom 27. August bis 17. September 2020 mit der Zukunft von (Lokal-)Journalismus in einer globalen Welt entlang der Dimensionen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Innovation. Der zentrale Schwerpunkt des Workshops richtete sich auf einen interdisziplinären Szenarioprozess zur Zukunft der europäischen Medienlandschaft 2030. weiterlesen Rückblick auf den M100 Young European Journalists Workshop 2020