Datenschutz

Wir erheben, nutzen und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend finden Sie Informationen über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und -nutzung.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Bei jeder Nutzung unseres Informationsangebotes im Internet werden aus technischen Gründen Daten über die Nutzung erhoben. Dies unterstützt die technische Bearbeitung von Anfragen, ermöglicht aber auch Rückschlüsse auf den anfordernden Rechner. Erfasst werden unter anderem Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp und -version sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Wir speichern diese Daten nur für die technisch notwendige Dauer der Verbindung. Da die von uns angebotenen Informationen kostenlos sind, werden über diesen Zeitraum hinaus keine Benutzer- oder Verbindungsdaten gespeichert.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Über ein Kontaktformular können Sie uns Anfragen senden. Ihre Daten werden über das Netzwerk unseres Providers per E-Mail an uns weitergeleitet. Soweit Sie uns auf diese Weise personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Danach werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht, soweit dies nicht gegen gesetzliche Aufbewahrungspflichten verstößt. Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist und Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Zugang zu Informationen
Auf Verlangen können Sie jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten, unter anderem über Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie über den Zweck der Datenverarbeitung.
Sie können den Zugriff auf Ihre von uns erfassten personenbezogenen Daten sperren, korrigieren oder löschen. Gespeicherte personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn:
a) Sie widerrufen Ihre Einwilligung zur Speicherung,
b) die Informationen nicht mehr benötigt werden, um den ursprünglichen Zweck der Speicherung zu erfüllen, oder
c) Ihre Speicherung aus anderen rechtlichen Gründen unzulässig ist.

Twitter, Youtube & Facebook Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen der Dienste Twitter, Youtube und Facebook eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, durch Youtube LLC., 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA und durch Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irlande. Durch das Benutzen von Twitter, Youtube und Facebook und der Funktion „Re-Tweet“ oder „Like“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-/ Youtube- / Facebookaccount verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter, Youtube und Facebook übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter:

https://twitter.com/privacy,

https://www.facebook.com/privacy/explanation und

https://www.youtube.com/intl/en-GB/yt/about/policies/#community-guidelines.

Ihre Datenschutzeinstellungen können Sie in den Konto-Einstellungen von Twitter, Youtube und Facebook ändern.

Zuständige Stelle
Zuständige Stelle ist Potsdam Media International e.V. M100 Sanssouci Colloquium, Sabine Wessels, Hegelallee 6-10, 14467 Potsdam, s.wessels@m100potsdam.org. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den erhobenen Daten haben, wenden Sie sich bitte per Post oder E-Mail an uns.