Tamina Kutscher

Chefredakteurin
dekoder.org
Deutschland

Online

Tamina Kutscher ist Chefredakteurin von dekoder.org, einer preisgekrönten deutschen Online-Plattform, die unabhängigen russischen Journalismus übersetzt und mit wissenschaftlicher Expertise in der Russistik verbindet. Seit November 2019 übersetzt dekoder.org/ru deutschsprachige Medien ins Russische.

Zuvor war sie sechs Jahre als Redakteurin bei n-ost, dem Berliner Journalistennetzwerk für osteuropäische Berichterstattung, tätig. Als Projektleiterin war sie für die Recherche- und Medienprojekte in mehreren osteuropäischen Ländern, u.a. in Russland, der Ukraine und Belarus verantwortlich. Gemeinsame Projekte mit dem Auswärtigen Amt und der GIZ führten sie nach Zentralasien. Sie hat einen M.A. in Geschichte und Slawistik (Studium in Regensburg, Kasan und Berlin) und war Gastdozentin am Institut für Slawistik an der Humboldt-Universität zu Berlin.