Mathias Müller von Blumencron

Ehem. Chefredakteur
Der Tagesspiegel
Deutschland

Analog

Geboren am 23. Juli 1960 in Hamburg. Jura-Studium und Studium der Betriebswirtschaftslehre in St. Gallen, Hamburg und Kiel. Journalistische Ausbildung auf der Henri-Nannen-Schule, anschließend Redakteur bei Capitalund Wirtschaftswoche. Seit 1992 beim Spiegel, zunächst als Redakteur im Ressort Deutschland II, dann Korrespondent in Washington und New York. Von September 2000 an Chefredakteur von Spiegel Online, von 2008 bis 2013 Co-Chefredakteur des Spiegel. Von 2013 bis 2017 Chefredakteur für alle digitalen Produkte bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Von 2018 bis Juli 2021 war er Chefredakteur des Tagesspiegels.

@mtblumencron