Dr. Claudia Major

Leiterin Abteilung Internationale Sicherheit
SWP
Deutschland

Dr. Claudia Major ist Leiterin der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik an der renommierten Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin.

Sie forscht, berät und publiziert zu sicherheits- und verteidigungspolitischen Fragen in Deutschland, Europa und im transatlantischen Kontext. Ihre Expertise liegt insbesondere im Bereich der deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik und der Einordnung der politischen Entwicklungen in NATO und EU. Frühere Stationen ihrer beruflichen Laufbahn waren u.a. die Forschungsstelle für Sicherheitspolitik der ETH Zürich, die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), das EU Institute for Security Studies (Paris), das NATO-Referat des Auswärtigen Amtes und Sciences Po Paris.

Darüber hinaus ist sie Mitglied in verschiedenen Gremien wie dem Beirat Zivile Krisenprävention des Auswärtigen Amtes und der Deutsch-Britischen Königswinter-Konferenz. Sie hat an der Freien Universität Berlin und an der Sciences Po Paris studiert und an der University of Birmingham (UK) promoviert. Claudia wurde zum Chevalier dans l’ordre national du Mérite ernannt.

 

@ClaudMajor