Prof. Ernst Elitz

Gründungsintendant,
Deutschlandradio,
Berlin

 

 

Nach dem Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft , Politik und Philosophie an der Freien Universität Berlin von 1969 bis 1974 Spiegel-Redakteur in Hamburg. Danach Moderator, Redaktionsleiter, Chefredakteur im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ARD und ZDF.

1994 – 2009 Gründungsintendant des Nationalen Hörfunks Deutschlandradio (DeutschlandfunkDeutschlandradio KulturDradio Wissen).

Honorarprofessor für Kultur- und Medienmanagement an der Freien Universität Berlin, Direktor der BerlinMediaProfessionalSchool der FU Berlin. Kolumnist, Autor, Medienberater.