Bob Geldof 2007

Bob Geldof

Afrika-Aktivist und Gründer von Live AID

In Anerkennung seines persönlichen Verdienstes bei der humanitären Hilfe und besonders in der Armuts- und Krankheitsbekämpfung in Afrika, erhielt der Musiker, Afrika-Aktivist und Gründer von Live AID, Bob Geldof.

Die Laudatio auf Geldof hielt Giovanni die Lorenzo, Herausgeber der Wochenzeitung „Die Zeit“. Geldof sei „ein Gutmensch im besten Sinne“, so di Lorenzo in seiner Rede und hob besonders dessen persönlichen Einsatz für Frieden, humanitäre Hilfe und den Kampf gegen Armut in Afrika hervor.  In seiner Dankesrede forderte Geldof Deutschland auf, eine führende Rolle bei der Überwindung der Armut zu spielen. Noch immer hätten das Land und seine Wirtschaft die enorme Bedeutung des afrikanischen Kontinents nicht erkannt.

Hauptrede: Dr. Wolfgang Schäuble
Laudatio: Giovanni di Lorenzo
Dankesrede: Bob Geldof