Siruk, Mykola

Redakteur Auslands- und Informationsabteilung,
Den, Ukrainian Press Group,
Ukraine

 

 

Mykola Siruk ist seit April 2006 Redakteur der Auslands- and Informations Abteilung von DEN, einer Tageszeitung der ukrainischen Pressegruppe.

Im Jahre 1980 machte er seinen Abschluss als Ingenieur beim Polytechnischen Institut Kiew. Mykola Siruk arbeitete fast 20 Jahre in der staatlichen Fabrik Arsenal in Kiew. In seiner Freizeit lernte er Englisch und begann für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften Artikel aus dem Englischen ins Russische und Ukrainische zu übersetzen.

Von 1997 bis 2001 arbeitete Siruk als Teilzeit-Journalist für die Zeitung DEN, und von 2001 bis 2006 war er Nachrichtenredakteur der ukrainischen Nachrichtenagentur Defense Express. Seine Schwerpunkte umfassen außenpolitische Themen, insbesondere die NATO-, EU- und USA-Politik, sowie die Außenbeziehungen der Ukraine.

Herr Siruk hat über viele NATO- und EU-Ukraine-Gipfel sowie über Sicherheitsforen in der Ukraine und im Ausland berichtet. Er wurde als Beobachter zum Globsec-Sicherheitsforum in Bratislava und als Journalist zum M100 Sanssouci Colloquium seit 2006 eingeladen.

@SirukMykola