M100 Media Award 2020: Livestream der Preisverleihung am 17. September

Download M100 Booklet

Übersicht über das Thema, Agenda und Speaker von M100 am 17. September 2020

DOWNLOAD – BOOKLET – [PDF ca.7MB]

Aktuelles

„Unsere Geschichte ist ein europäisches Anliegen“ – der ungarische Journalist Szabolcs Dull erhält M100 Media Award / M100 über den Neustart der Medienordnung nach Covid-19

Potsdam, 17.September 2020. Mit der festlichen Verleihung des M100 Media Award an den ungarischen Journalisten und ehemaligen index.hu-Chefredakteur Sczabols Dull ging heute Abend die internationale Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium im Raffaelsaal des Orangerieschlosses in Potsdam zu Ende. Szabolcs Dull wurde mit dem Preis für sein Eintreten für Medienfreiheit und unabhängigen Journalismus ausgezeichnet. Der M100-Beirat solidarisiert sich damit ausdrücklich mit dem 36-jährigen Journalisten, seinem Eintreten für das Grundrecht der Pressefreiheit und seinen Kampf gegen außerredaktionelle Einmischung.

weiterlesen „Unsere Geschichte ist ein europäisches Anliegen“ – der ungarische Journalist Szabolcs Dull erhält M100 Media Award / M100 über den Neustart der Medienordnung nach Covid-19

Noch 1 Tag: Morgen beginnt das M100 Sanssouci Colloquium

Potsdam, 16.September 2020. Von Potsdam aus werden morgen rund 100 geladene Expert*innen aus der ganzen Welt digital in hochkarätig besetzten Diskussionsrunden miteinander verbunden, um gemeinsam an Strategien zur Sicherung von Journalismus und demokratischer Öffentlichkeit zu arbeiten. Am Abend erhält der ungarische Journalist Szabolcs Dull den M100 Media Award. Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz hält die politische Hauptrede. Věra Jourová, Vizepräsidentin der EU-Kommission, eröffnet die Preisverleihung. Laudatorin ist Dunja Mijatovic, Menschenrechtskommissarin des Europarats. Die Verleihung wird live auf der M100 Startseite übertragen.

weiterlesen Noch 1 Tag: Morgen beginnt das M100 Sanssouci Colloquium

Olaf Scholz und Věra Jourová beim M100 Media Award: „The End of the World as we know it?“ – Europas Medienordnung nach Covid-19

Potsdam, 11.September 2020. Anlässlich der Verleihung des M100 Media Award im Rahmen des M100 Sanssouci Colloquium in Potsdam hält Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz am Abend des 17. September die politische Hauptrede. Věra Jourová, Vizepräsidentin der EU-Kommission, eröffnet die Preisverleihung. Laudatorin ist Dunja Mijatovic, Menschenrechtskommissarin des Europarats. Die Verleihung wird live im Internet übertragen.

weiterlesen Olaf Scholz und Věra Jourová beim M100 Media Award: „The End of the World as we know it?“ – Europas Medienordnung nach Covid-19